Das hier ist Eddy, ca. 2,5 Jahre jung kastriert, gechipt, tätowiert. Unkastriert und stets hungrig war er im ganzen Stadtteil seit Monaten dafür bekannt in Häuser „einzubrechen“ und sämtliche Katzen, die ihm über den Weg liefen, ohne Vorwarnung anzugreifen. Also fing ich Eddy ein, ließ ihn kastrieren und kennzeichnen und packte ihn auf eine Notpflegestelle. Fundmeldung erfolgte bei der zuständigen Stelle, aber wie auch schon vermutet, vermisst den Schmusebär mit der entzückenden weißen Schwanzspitze offensichtlich niemand (umso besser). Eddy wurde negativ auf Katzenaids (FIV) und Katzenleukose ( FeLV) getestet

So aggressiv er mit seinesgleichen auch bislang war, umso zuckersüßer, menschenbezogen und verschmust ist er mit Menschen. Eddy hat auf seiner Pflegestelle keine Möglichkeit für Freigang, zeigt allerdings auch überhaupt keine Anzeichen, dass er dies vermisst. Er möchte einfach nur geliebt werden und hat offensichtlich großen Nachholbedarf an Zuwendung.

Für ihn wünsche ich mir ein Zuhause bei Menschen, die viel Zeit für ihn haben (Einzelkatzen werden im Fachkundigen Tierschutz nur zu Menschen vermittelt, die maximal 4 Std./ Tag außer Haus sind). Ein gesicherter Garten oder Balkon wäre natürlich ein absolutes Highlight. Ob Eddy mit Hunden kann ist bislang nicht bekannt.

Eddy, wird zu den üblichen Tierschutz Bedingungen (Homecheck, Schutzvertrag, Schutzgebühr) in einen Nichtraucherhaushalt vermittelt. Bei Interesse schickt mir bitte eine WhatsApp Nachricht oder E-mail mit ein paar Zeilen zu Euch, eurer Wohnsituation, wo ihr wohnt (PLZ und Ort), sowie den Kontaktinfos. Eddy wird im Umkreis von 100 km rund um Hanau vermittelt.

Aussehen: weiß / grau gestromt
Geschlecht und Alter: ca. März 2021, männlich, kastriert, gechipt und tätowiert
Abgabegrund: Fundtier
Standort: 63456 Hanau
Reine Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon
Reine Wohnungshaltung mit einem Katzenfreigehege
Reine Wohnungshaltung mit katzensicherem Garten

Die Vermittlung erfolgt durch eine Privatperson

Kontaktdaten:
Frau Topell (Privatperson)
0176 24 24 23 52

Katzen.43@gmx.de