Zuhause gefunden in 2015





Wegen Umzug ins Ausland wurde der junge Kater Merlin abgegeben. Er fand ein tolles Zuhause in Alzenau.  




Leider trennten sich die Besitzer von Semmel und Knödel. Als Zweitkatze machte es sich Knödel in Hanau in seinem neuen Zuhause gemütlich.  


Ebenfalls als Zweitkatze zog der Bruder von Knödel ins neue Zuhause ein: Semmel macht es sich in Miltenberg gemütlich.  


Gonzales neues Zuhause ist nun in Maintal. Hier schnurrt er fröhlich herum.  


Die hübschen Schwestern Gloria (links) und Felicitas fanden gemeinsam ihr Traumzuhause in Babenhausen.


Toby (links) und Tessa (rechts) erlitten das selbe Schicksal wie Tick, Trick und Track: Ein Virus verursachte starke Augenschädigungen. Gemeinsam zogen Toby und Tessa nach Gelnhausen. Hier haben sie ein tolles Zuhause als reine Wohnungskatzen gefunden.


Minka hatte Glück und konnte in ihrem alten Zuhause in Wächtersbach bleiben.  


Maja ist einer lieben Frau zugelaufen, die selbst bereits drei Katzen hat. Bisher konnte Maja immer mitversorgt werden, leider war dies wegen des Umzugs nicht mehr möglich. Sie konnte zu einem Mehrkatzenhaushalt nach Riedstadt in ihr neues Zuhause ziehen.  


Auf der Pflegestelle haben sich neue Freundschaften gebildet: Die achtjährige Krümmel (links) und der einjährige Bruno (rechts) zogen gemeinsam nach Kahl.


Die quirlige Bärbel wurde zusammen mit Bruno (siehe Beitrag zuvor) auf einem Fabrikgelände gefüttert. Leider musste die Dosenöffnerin aus beruflichen Gründen umziehen und konnte den beiden Katzen beim Tierschutz ein warmes Plätzchen organisieren. Nicht all zu lange mussten die lieben Katzen auf ihr neues Zuhause warten: Bärbel durfte nach Nidderau als Zweitkatze in ihr Traumzuhause ziehen.  


Vivien (links) und Donna (rechts) waren noch etwas zurückhaltend. Doch in ihrem neuen liebevollen Zuhause in Nidderau bekommen sie alle Zeit der Welt um sich einzuleben.


Als Zweitkatze fand Leni, ein frecher Fratz, in Hammersbach ein tolles Zuhause.  


Ludwig, auch ein freches Kerlchen, zog als Zweitkatze nach Mühlheim in sein neues Zuhause.  


Jacomo (links) und Charlotte (rechts) sind Opfer einer Trennung. Gemeinsam fanden sie ein tolles Zuhause in Dietzenbach.


Morle war anfangs etwas zurüchlatend. Für ihn haben wir ein Zuhause als Zweitkatze gesucht. So kann der etwas schüchterne junge Kater sich an einem zahmeren Kätzchen orientieren. In Hanau fand er ein prima Zuhause - als Zweitkatze.  


Eve ist ca. 6 Jahr jung und wurde letztes Jahr im Herbst (2013) mit ihren 4 Babys bei uns abgegeben. Alle Katzenkinder konnten in ein schönes Zuhause vermittelt werden. Eve wurde von uns kastriert und gekennzeichnet. Sie durfte wieder zurück an die gewohnte Futterstelle und wurde dort auch immer regelmäßig versorgt. Die Dame der Futterstelle hat Anfang Dezember 2014 Kontakt mit uns aufgenommen. Eve war ca. 3 - 4 Wochen verschwunden und ist jetzt wieder aufgetaucht. Eve zieht ihr Bein hinter sich her und belastet es nicht mehr. Am 18. Dezember 2014 konnten sie Eve einfangen und brachten sie zu uns. Leider hat Eve ein gebrochenes Becken und einen gebrochenen Oberschenkel. Wir haben die Röntgenbilder in eine Klinik geschickt. Es ist noch nicht ganz klar ob Eve zweimal operiert werden kann (Becken und später Oberschenkel) oder ob man das Bein amputieren muss - Eins war aber sicher: Eve braucht ein Zuhause ! Sie kann nicht mehr auf der Straße leben. Im Februar schenkte eine sehr tierliebe und geduldige Frau der großen Schmuserin Eve in Wächtersbach ein liebevolles Zuhause als Zweitkatze. Wir sagen von Herzen danke: Eve´s Bruch ist noch nicht verheilt gewesen, doch die neue Besitzerin hat Eve die Möglichkeit gegeben, schon vor der vollständigen Genesung einzuziehen. Eve bekam homöopathische Medikamente und Vitamine. Der Bruch ist wieder zusammen geheilt ohne Operation. Jedoch wird Eve in den nächsten Jahren noch eine Goldimplantation erhalten, dass Sie auch im Hohen Alter schmerzfrei durchs Leben spazieren kann. Die bisher eingegangenen Spendengelder werden für die momentane Behandlung eingesetzt sowie für die spätere Goldimplantation. Eve geht es gut und sie läuft zurzeit schmerzfrei. Hindernisse kennt Eve nicht: Sie kommt überall hin: Ob ins Bett oder auf den Kratzbaum. Daher haben wir uns gemeinsam mit der neuen Besitzerin für diesen Behandlungsweg entschieden.






Wegen des Umzugs seiner Besitzer musste Buffy mit seinen 14 Jahren noch ein neues Zuhause suchen. Alle Guten Dinge sind drei: Als Drittkatze zog Buffy in sein neues Zuhause ein.  




Henry ist ein quirliges Kerlchen und ein Spitzbub! Schnell hat er sich mit seinem Charm in die Frauenherzen geschlichen. Er fand ein tolles Zuhause bei einer lieben Familie in Gelnhausen.  


Leider verstarb der Besiter der beiden zehnjährigen Kater. Daher musste Pinki (links) und der blinke Siggi (rechts) ein neues Zuhause suchen. Ein Jahr hat ihre Pflegestelle für die beiden Schnurrer gesucht und endlich hat eine tolle Familie für sie angerufen. Nach dem Kennenlernen war es soweit: Siggi und Pinki zogen gemeinsam in ihr neues Zuhause nach Schlüchtern.


Gemeinsam konnten die ängstlichen Kätzchen Luca (links) und Hope (rechts) über das Tierheim in Mainz in ein tolles Zuhause vermittelt werden.


Die kleine Prinzessin Maggie fand ihr Traumschloss ... äh ... Traumzuhause in Darmstadt. Hier kann der quirlige Wirbelwind später seinen Freigang genießen.  


Die verschmuste Johanna konnte als reine Wohnungskatze nach Frankfurt a. M. ins neue Zuhause einziehen. Hier bekommt sie viele Schmusestunden.  


Jackie wurde dem TSV als Fundtier übergeben - jedoch konnten sich die bisherigen Besitzer nicht ermitteln lassen und so zog Jackie beim Tierschutz ein. Für ihn suchten wir ein ruhiges Zuhause. In Erlensee konnte der liebe Schmuser in sein Traumzuhause einziehen.  


Der gut genährte Kater Bobby konnte als Viertkatze nach Freigericht in sein neues Zuhause einziehen.  


Jane ist auf den Hund gekommen: Die junge Katzendame suchte ein Zuhause ohne ihre Artgenossen. In Dieburg wurde sie fündig. Hier teilt sie sich ihr neues Zuhause mit einem lieben Hund. Später darf sie auch Freigang genießen.  


Die verschmuste Katzendame Lori fand ein schönes Zuhause.  


Der hübsche Perser-Mix-Kater Noe mit seinen tollen Bernsteinfarbenen Augen fand ein tolles Zuhause.  


Ein schönes Zuhause fand der junge Kater Harry.  


?
Leider musste der Besitzer von der dreizehnjährigen Sissi ins Pflegeheim. Zum Glück fand sich eine liebe Dame für Sissi und schenkte ihr noch ein schönes Zuhause.





Das Katzenkind Lilly zog in ihr Zuhause als Zweitkatze bei einem vier Monate jungen Kater in Gelnhausen ein.  


Shakespeare zieht als Zweitkatze nach Biebergemünd. Dort kann er später durch Wald und Wiesen toben.  


Als Einzelkatze fand Shiva ein tolles Zuhause in Linsengericht.  


Scully (links) und Sammy (rechts) fanden gemeinsam ein prima Zuhause in Biebergemünd. Später können sie ihren Freigang genießen.


Finn (links) und Fussel (rechts) haben gemeinsam als reine Wohnungskatzen ein tolles Zuhause in Freigericht gefunden.


In Büdingen fanden Frodo (links) und Frieda (rechts) ein tolles Zuhause als reine Wohnungskatzen.


Melvin zog nach Frankfurt. In seinem neuen Zuhause lebt er gemeinsam mit zwei weiteren Katzen. Nach der Eingewöhnungszeit können die drei Samtpfoten den Freigang genießen.  


Lilly kann in ihrem bisherigen Zuhause in Gründau bleiben.  


Als dritte Katze zog Bernie nach Mühlheim in sein neues Zuhause ein.  


Melina (links) und Murphy (rechts) konnten gemeinsam ein tolles Zuhause in Frankfurt a. M. finden. Hier leben sie als reine Wohnungskatze mit vernetztem Balkon.


Sam (links) und Merle (rechts) konnten gemeinsam ein Zuhause im Vogelsberg finden. Später toben sie sich während ihres Freigangs aus.  


In Mühlheim a. M. fand Sam als Zweitkater bei einem Hund ein tolles Zuhause.  




Hier geht der Punk ab: Mia (links oben), Baro (links unten), Micha (rechts oben) und Mona (rechts unten) fanden gemeinsam ein tolles Zuhause in Flörsheim.



Ein tolles Zuhause fand Maro als Zweitkatze in Alzenau.  


Als Zweitkatze fand Mirco in Mühlheim einen neuen Kumpel und auch ein neues Zuhause.  


In Salmünster fand Lisa ein super Zuhause.  


Benjy (links) und Lilly (rechts) haben gemeinsam ein tolles Zuhause in Hanau gefunden.






Die hübsche Zoe zog als Viertkatze in ein tolles Zuhause in Gründau.  


Rocky konnte in seinem vorrübergehenden Zuhause bleiben. In Gründau macht er es sich gemütlich.  


Sören (links) und seine Mama Sandra (rechts) fanden gemeinsam ein prima Zuhause in Langenselbold.


In seinem neuen Zuhause in Steinau macht es sich Kater Leo gemütlich.  


Schlechte Haltung und die Trennung ihrer Besitzer sind der Grund, weshalb Kira ein neues Zuhause brauchte. In Mühlheim lässt sie sich es nun gut gehen.  


Wegen der Trennung seiner Besitzer suchte der junge Kater Mohrle eine neues Zuhause in Mühlheim fand er sein Traumzuhause.  


Lina hat ein schönes Zuhause bei einem älteren Ehepaar gefunden. In Gedern lebt sie zusammen mit einem katzenlieben Hund.  


Der quirlige und freche Tequila fand in Freigericht ein prima Zuhause als Zweitkatze. Gemeinsam lässt sich später die Umgebung besser erkunden.  


Als Drittkatze fand das hübsche Katzenkind in Nidderau ein schönes Zuhause. Wilma ist etwas schüchtern am Anfang. Umso mehr freuen wir uns, dass sie sich ein selbstbewusstes Verhalten bei ihren Freunden abschauen kann. Später darf sie auch den Freigang nutzen.  



Die Kids Leni (links oben), Lenny, (links unten), Linus (rechts oben) und Mama Meggy hatten großes Glück und konnten gemeinsam in ein tolles Zuhause ziehen. Sie leben bei einer lieben Familie in einer ruhigen Gegend gemeinsam bei einem Hund.


Puk (links) und Pünktchen (rechts) sind gemeinsam in ihr neues Zuhause gezogen. Später können sie in Freigericht ihren Freigangn genießen.


?
Gemeinsam fanden Yumyum (unten) und Koko (oben) ein tolles Zuhause





Schnuffel wurde mit einer nicht voll entwickelten Pfote zum Tierheim gebracht. Im Alltag kam Schnuffel mit seiner Behinderung zurecht. Doch nach einer Zeit bereitete Schnuffel die missbildete Pfote Probleme. Trotz medizinischer Betreuung kam der Tag an dem Schnuffel sein Beinchen amputiert bekommen musste, da dies für ihn die beste Lösung war. Die OP hat er gut überstanden. Auch die Amputation stellte für den lebensfrohen Kater kein Problem dar. Mittlerweile konnten wir ein tolles Zuhause für ihn finden. Er lebt bei seiner neuen Familie mit zwei weiteren Katzen wie im Paradies: Eingezäunter Garten und viel Schmuseeinheiten.  


Flummi kann in ihrem jetzigen Zuhause bleiben und wird in Biebergemünd in ihrem neuen/alten Zuhause gut versorgt.  


Bubi musste wegen des Umzugs seines Besitzers ein neues Zuhause suchen. ER fand ein tolles Zuhause auf einem Reiterhof.  


Der quirlige Kater Findus fand in Gelnhausen ein tolles Zuhause.  


Sammy (links) und Strolch (rechts) fanden gemeinsam in Großkrotzenburg ein tolles Zuhause.


Lilly, die Schwester von Sammy und Strolch, fand in Biebergemünd ein prima Zuhause.  


Puk (links) und Pünktchen (rechts) sind gemeinsam in ihr neues Zuhause gezogen. Später können sie in Freigericht ihren Freigangn genießen.


Gemeinsam fanden Willy (links) und Woody (rechts) ein Zuhause in Münster.  


Wilma, die Schwester von Willy und Woody, fand in Nidderau ein schönes Zuhause.  


Die dreijährige Marie fand ein tolles Zuhause als reine Wohnungskatze.  


Der wunderschöne Main-Coon langhaar Kater Paco fand ein tolles Zuhause als Einzelkatze.  


Bonny (links) und Google (rechts) mussten aus gesundheitlichen Problemen des Sohns ein neues Zuhause suchen. Auch Bonny und Google fanden dieses Jahr ein tolles Zuhause.


Der quirlige Katzenbub Rasputin fand ein tolles Zuhause.  


Der quirlige Katzenbub Rasputin fand ein tolles Zuhause.  


Der aufgeweckte Katzenbub Freddy fand ein tolles Zuhause.  


Fritz hat es sich auch in einem schönen neuem Zuhause gemütlich gemacht.  


Die Schwester von Freddy, Fritz und Floh fand auch ein prima Zuhause.  


Frech und doch verschmust: Poppy genießt die Schmuseeinheiten und Spielstunden im neuen Zuhause.  


Die Geschwister Daisy (links) und Donald (rechts) fanden ein prima Zuhause.


Leider hatte die Besitzerin von Coco (links) und Zooey (rechts) nicht mehr genügend Zeit um sich um die Beiden zu kümmern. Die zwei Schnurrer fanden ein tolles Zuhause in Geiselbach bei einem tierlieben Paar.