Home

 Über uns

 Zuhause gesucht
Katze
Kater
Katzenwelpen
Wildlinge

 Zuhause gefunden

 Abgabetier

 Vermisst

 Ihre Unterstützung

 Aktuelles

 Sorgenkinder

 Gästebuch

 Wunschzettel

 Partner

 Nützliches

 Impressum

Frodo und Romy



                       

                       

                       

                       

                       





                       

                       

                       

                       

                       

                       

                       





Name: Frodo und Romy
Aussehen: Frodo: getigert mit weiß
Romy: schwarz
Alter/geboren: Frodo: Mitte Juni 2017
Romy: Ende Juni 2017
Geschlecht: Frodo: männlch, Romy: weiblich (Abgabe mit Schutzvertrag und Kastrationsverpflichtung)
Abgabegrund: Fundtier
Charakter: Frodo ist Mitte Juni 2017 geboren worden. Der junge Kater ist ein Fundtier, der von einer Dame gefunden wurde, die neben dem Gelände des Fundorts wohnt. Leider wurden seine Geschwister alle überfahren. Frodo hatte sich das Bein gebrochen. Mittlerweile ist der Bruch gut verheilt und er genießt sein Leben. Im Umgang ist er sehr sanft und einfach nur lieb.

Romy hat ein schwarzes Fell und weiße, innere Ohrhäarchen - richtig süß sieht sie damit aus. Romy kam zu uns in den Tierschutz mit einer sehr schlimmen Darmentzündung und ein Hungerödem - doch sie hat alles sehr gut überstanden und ist bereit für ein neues Zuhause. Der kleine schwarze Panther sieht wunderschön aus. Romy ist eine total liebe und verschmuste Katze.

Frodo und Romy lernten sich auf der Pflegestelle kennen und waren gleich ein tolles Team. Romy ging sehr vorsichtig mit Frodo um und putzte ihn schon nach kurzer Zeit. Im Gegenzug zeigte Frodo der anfangs schüchternen Romy, wie toll Menschen sein können. Romy und Frodo spielen sehr gerne zusammen und miteinander. Sie lieben aber auch Schmuseeinheiten mit ihrer Bezugsperson. Wir suchen für Frodo und Romy ein gemeinsames Zuhause.
Haltungsbedürfnisse: Reine Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon oder gerne mit späterem Freigang.
Standort: 63599 Biebergemünd

Kontaktdaten:
Tierschutzverein Katzenzuhause e. V.
Von 10 - 19 Uhr 06050 9098740 oder
Ab 20 Uhr und am Wochenende 06050 9098980
Tierarztpraxis Dr. Paola Bruggeman
Telefon 06050 9098740
Kostenloser Rückruf
info@katzenzuhause.de
Hinweis: Weitere Infos zum Ablauf der Vermittlung durch den Tierschutzverein Katzenzuhause e.V. finden Sie hier