Home

 Über uns

 Zuhause gesucht
Katze
Kater
Katzenwelpen
Wildlinge

 Zuhause gefunden

 Abgabetier

 Vermisst

 Ihre Unterstützung

 Aktuelles

 Sorgenkinder

 Gästebuch

 Wunschzettel

 Partner

 Nützliches

 Datenschutz

 Impressum

Neo




Name: Neo
Aussehen: getigert
Alter/geboren: 2017
Geschlecht: männlich, kastriert und tätowiert (Abgabe mit Schutzvertrag)
Abgabegrund: Fundtier
Charakter: Neo war eine Woche in einem Keller eingesperrt, bis die Besitzer des Hauses ihn gefunden haben. Ohne Essen und Trinken in einem kalten und dunklen Anbau. Für Neo war es bestimmt eine ganz schreckliche Situation und trotzdem ist er ein ganz liebevoller Kater, der etwas Zeit in der Gewöhnung braucht. Neo ist ca. 2 Jahre alt und war zum Zeitpunkt der Befreiung unkastriert und nicht gekennzeichnet. Da der Fundort ein 800 Einwohnerdörfchen ist und jeder jeden kennt, gehen wir davon aus, dass Neo herrenlos ist, denn bis heute hat ihn niemand als vermisst gemeldet. Neo wurde zwischenzeitlich kastriert und gekennzeichnet, da er wegen einer Verletzung in Folge, der wahrscheinlich unzähligen Befreiungsversuche durch Neo, operiert werden musste (Verletzung im Mäulchen und Zahnextraktionen, da die Wurzeln freigelegt waren) Wir haben auch schon einen FIV und FeLV Test gemacht – beides negativ :-)
Neo sucht ein liebevolles Zuhause mit späterem Freigang, gerne als Zweitkatze oder Einzelprinz.
Haltungsbedürfnisse: Wohnungshaltung mit späterem Freigang.
Standort: 63599 Biebergemünd

Kontaktdaten:
Tierschutzverein Katzenzuhause e. V.
Von 10 - 19 Uhr 06050 9098740 oder
Ab 20 Uhr und am Wochenende 06050 9098980
Tierarztpraxis Dr. Paola Bruggeman
Telefon 06050 9098740
Kostenloser Rückruf
info@katzenzuhause.de
Hinweis: Weitere Infos zum Ablauf der Vermittlung durch den Tierschutzverein Katzenzuhause e.V. finden Sie hier