Home

 Über uns

 Zuhause gesucht
Katze
Kater
Katzenwelpen
Wildlinge

 Zuhause gefunden

 Abgabetier

 Vermisst

 Ihre Unterstützung

 Aktuelles

 Sorgenkinder

 Gästebuch

 Wunschzettel

 Partner

 Nützliches

 Impressum

Finn



                       

                       

                       

                       

                       















Name: Finn
Aussehen: weiß getigert
Alter/geboren: 2016
Geschlecht: männlich, kastriert (Abgabe mit Schutzvertrag)
Abgabegrund: Beschlagnahmung
Charakter: Finn hatte nicht so viel Glück in seinen jungen Jahren. Er wurde zusammen mit fast 30 Katzen beschlagnahmt. Finn hat leider sein rechtes Auge verloren und es musste operativ entfernt werden. Die OP liegt mittlerweile schon einige Tage zurück und Finn geht es sehr gut. Er kommt mit dieser Behinderung sehr gut zurecht.

Was soll man über Finn sagen? Worte werden ihm einfach nicht gerecht! Man muss Finn live erleben. Der junge Kater hat einen unglaublichen Charm: Er ist sehr lieb, verschmust und verspielt - eben ein echter Herzensbrecher. Er ist für jede Schmuseeinheit sehr dankbar und genießt sie total. Finn stammt aus einer großen Katzengruppe, trotzdem hat der Versuch, ihn als Zweitkatze zu vermitteln nicht geklappt. Die Erstkatze mochte Finn nicht. Schweren Herzens wurde Finn wieder zurück in der Tierschutzverein gegeben. Finn hat sich schnell wieder eingelebt und wartet nun sehnsüchtig auf ein neues Zuhause. Er ist total verschmust und einfach nur lieb. Finn eignet sich auch sehr gut für katzenunerfahrene Personen oder eine Familie mit Kind. Da Finn ein quirliges Kerlchen ist, suchen wir für ihn ein Zuhause mit Freigang als Einzelkatze. Er liebt es, sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen und an Gräsern zu schnuppern.
Möchten Sie Finn einmal kennen lernen? Finn freut sich auf Sie.
Haltungsbedürfnisse: Reine Wohnungshaltung gerne mit späterem Freigang. Einzelkatze.
Standort: 63599 Biebergemünd

Kontaktdaten:
Tierschutzverein Katzenzuhause e. V.
Von 10 - 19 Uhr 06050 9098740 oder
Ab 20 Uhr und am Wochenende 06050 9098980
Tierarztpraxis Dr. Paola Bruggeman
Telefon 06050 9098740
Kostenloser Rückruf
info@katzenzuhause.de
Hinweis: Weitere Infos zum Ablauf der Vermittlung durch den Tierschutzverein Katzenzuhause e.V. finden Sie hier