Gesucht: Spenden für Weihnachtstombola

Zu Beginn der Pandemie haben wir ein Konzept entwickelt um die Katzenvermittlung und die Kastrationsaktionen durchführen zu können. Doch leider sind die für uns wichtigen Spenden­einnahmen weggefallen, da Spendenaktionen nicht umgesetzt werden konnten. Gleichzeitig steigen die Tierarztkosten aufgrund von umfangreichen Behandlungen von schwer erkrankten Fundtieren aus Kastrationsaktionen. Daher möchten wir Sie bitten, unsere Weih­nachtsspendenaktion mit einer Sachspende zu unterstützen.

In Kooperation mit der VETPraxis für Kleintiere GmbH starten wir zugunsten unseres Vereins ab dem 16. November 2020 den Versand von Überraschungspäckchen für Hund, Katze und Besitzer. Die Päckchen, wahlweise für Hund oder Katze, enthalten z. B. Spielzeug, Futterpakete, Gutscheine, Kuscheldecken etc. (Neuware) und können online oder in der Tierarztpraxis erworben werden. Wir sind für jede Sachspenden rund ums Tier sehr dankbar.

Gerne können Sie uns die Spenden per Post zukommen lassen oder persönlich Vorort in der VETPraxis für Kleintiere GmbH überreichen. Wir würden uns sehr freuen, wenn die Spenden bis zum 15. November 2020 bei uns eintreffen könnten.

Lieferadresse:                      
VETPraxis für Kleintiere GmbH         
z. Hd. Sabrina Seliger
Röslingstraße 8a 
63599 Biebergemünd      

Aktuelle Öffnungszeit der VETPraxis für Kleintiere GmbH
Montag: 10 - 14 Uhr und 15 - 18 Uhr

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 06050 / 90 98 980 oder per E-Mail info@katzenzuhause.de zur Verfügung.    

Helfen Sie bitte mit: Durch Ihre Unterstützung in Form von Sachspenden können wir viel erreichen 💗💗💗