Home

 Über uns

 Zuhause gesucht

 Zuhause gefunden

 Abgabetier

 Vermisst

 Ihre Unterstützung

 Aktuelles

 Sorgenkinder

 Gästebuch

 Wunschzettel

 Partner

 Nützliches
Kastration
Frühkastration
Wandschlafplatz
Katzenhaus
OP-Versicherung

 Impressum

Lohnt sich eine OP-Versicherung für Katzen?


Wir sagen JA!





Kleiner Beitrag - Große Wirkung: OP-Zusatzversicherung


Aus Erfahrung können wir sagen, dass eine Zusaztversicherung für Operationen bei Katzen sinnvoll ist. Es muss nicht immer ein Unfall passieren, damit eine Operation ansteht - auch eine Zahnextraktion (Zahnentfernung) wird durch die OP-Zusatzversicherung übernommen. Weitere Beispiele, bei denen eine Operation notwendig werden kann:
  • Bissverletzung durch Revierkampf oder durch ein anderes Tier
  • Teile vom Spielzeug werden verschluckt
  • Brüche vom Bein, Schwanz, etc.

Welche Kosten genau übernommen werden und zu welchen Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Versicherung.

Wir haben Ihnen zwei Anbieter raus geuscht, die eine Katzen-OP-Versicherung anbieten:

https://www.uelzener.de

https://www.agila.de

http://www.tierversicherung.biz




Der Beitrag beläuft sich zwischen ~ 6,50 € - 12 € pro Monat Stand Januar 2018. Operationskosten können von mehreren 100,- € bis zu mehreren Tausend Euro kosten - je nach Umfang, Tageszeit / Wochentag und Tierarztsatz.

Zur Info: Wir erhalten für die Empfehlung keine Provision oder ähnliches.