Elli

Elli fand ein tolles Zuhause.

Tessa

Tessa fand ein tolles Zuhause.

Jakob

Jakob suchte lange nach einem Zuhause. Er fand ein tolles Zuhause bei lieben Menschen.

Robby

Robby fand ein tolles Zuhause.

Minou

Minou fand ein schönes Zuhause

Joey und Pheobe

Joey und Phoebe haben gemeinsam ein Zuhause gesucht. Im Odenwald haben sie sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt.

Anges

Anges fand ein schönes Zuhause bei einer netten Dame.

Charly

Charly fand ein tolles Zuhause.

Boomer

Boomer fand ein tolles Zuhause.

Porky

Porky fand ein tolles Zuhause.

Samson

Samson musste ein Bein amputiert werden. Trotz des Handicaps kommt er prima zurecht und fand ein tolles Zuhause.

Chia und Chili

Die Beiden haben schwere Schicksalsschläge erlitten, dennoch sind sie tapfer und lebensfroh! Tochter Chili hat zwei Tage nach der Kennzeichnung mittels Chip/Transponder eine Schiefhaltung entwickelt. Diese könnte auch durch einen unglücklichen Sturz vom Kratzbaum entstanden sein. Meist fällt diese Schiefhaltung nur noch in Stress-Situationen auf. Mama Chia hat progressive Retina Atrophie (PRA). Mit PRA bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen, die zur Erblindung führt. Die Netzhaut stirbt langsam ab. Eine Heilung durch Medikamente oder einer Operation ist nicht möglich. Chia sieht nichts mehr - dank ihrer anderen Sinnesorgane, wie riechen und fühlen, gleicht sie den Defiziet sehr gut aus. Die beiden Katzen fanden gemeinsam ein tolles Zuhause bei einem sehr lieben Paar in Großkrotzenburg. Bilder aus dem neuen Zuhause:

Ben und Kalle

Gemeinsam fanden Ben und Kalle ein tolles Zuhause.

Merlin

Merlin fand ein schönes Zuhause

Freddy und Finn

Ein kuschliges Zuhause fanden Freddy und Finn.

Joey und Lucky

Die beiden Geschwister Joey und Lucky fanden ein liebevolles Zuhause.

Krümel

Die hübsche Krümel genießt die Schmuseeinheiten in ihrem neuen Zuhause.

Socke

Im neuen Zuhause lässt es sich Socke gut gehen.

Neo

Neo´s neues Zuhause ist jetzt in Gelnhausen. Dort zieht er mit seinem Katerkumpel Casimir neugierig um die Häuser.

Lisa

Lisa hat ihr Glück im neuen Zuhause in Gelnhausen als Zweitkatze bei sehr sehr lieben Menschen gefunden

Lore

Lore wohnt jetzt in Mörfelden Walldorf. Dort lebt sie nun in einem Haus mit Garten und Hund und Menschen, die sie sehr lieb haben - ein tolles Zuhause!

Luzia

Luzia ist kastriert und ist zurück in ihrem Garten. Sie litt in der Pflegestelle sehr unter dem Verlust ihrer Freiheit und wurde zunehmend aggressiver. Nun kann sie ihre alten Lebensgewohnheiten wieder genießen und wird auch regelmäßig gefüttert.

Lisa

Lisa zieht als Zweitkatze ins neue Zuhause nach Gelnhausen und kann später den grossen Garten bewachen.

Clarence

Clarence zog nach Aschaffenburg. Im neuen Zuhause hat er eine junge Katzendame und ein 8jähriges Menschenkind als Spielgefährten.

Camillo

Camillo zog als Zweitkatze nach Waldaschaff ins neue Zuhause. Dort wird er bald den schönen Garten mit seiner Katzengefährtin erkunden können.

Carlos

Carlos hat nun einen Katzenkumpel im neuen Zuhause in Usingen, mit dem kann er Haus und Garten erkunden. Nach den anstrengenden Touren darf er gerne zu seiner sehr lieben Familie aufs Sofa zum Kuscheln.

Lola

Lola´s neues Zuhause ist nun in Hanau. Dort lebt sie mi 3 Kindern, 2 Katern zusammen. Alle könenn gemeinsam zum Toben in den Garten gehen.

Hope

Hope hatte eine vergiftete Maus gefressen und musste um´s Überleben kämpfen. Zum Glück ging alles gut und sie zog nach der Genesung nach Freigericht als Zweitkatze. Später kann sie wieder Freigang genießen.

Bruno und Lucy

Bruno und Lucy fanden ein tolles Zuhause.

Cosima und Carlo

Dreamteam Cosima und Carlo fand ein prima Zuhause.

Charly und Cosmo

Die beiden Buben Charly und Cosmo fanden gemeinsam ein Zuhause.

Levi und Lino

In Altenstadt fanden die Brüder Levi und Lino ein klasse Zuhause.

Emely

Hat einen Liebhaber im Eppenhain im Taunus gefunden. In ihrem neuen Zuhause ist auch ein netter Kater da und sie darf später in dem großen Garten auf Mäusejagd gehen.

Mia

In ihrem liebevollen Zuhause macht es sich Mia gemütlich.

Serafina

Serafina hat ein tolles Zuhause gefunden.

Sissy

Sissy fand ein schönes Zuhause.

Easy und Emma

Easy und Emma fanden gemeinsam in Gelnhausen ein schönes Zuhause. In ihrem neuen Haus lebt bereits ein Kater. Gemeinsam können die drei Samtpfoten später Freigang genießen.

Ella Schön

Ella Schön hat ein tolles Zuhause bei einer netten Dame in Biebergemünd gefunden.

Tilda und Till

Tilda (links) und Till (rechst) bekamen zum Essen rohen Tomaten vorgesetzt - Ein Glück, dass sie das überlebt haben, denn Tomaten sind für Katzen sehr giftig! Die Geschwister waren dazu noch verwurmt. Bei uns wurden sie entwurmt und aufgepeppelt. Die Zwei haben sich toll gemacht. Gemeinsam fanden Tilda und Till bei einer tollen Familie in Rodenbach ein Traumzuhause. 

Milo

Milo wurde vor einigen Jahren mit seinem Bruder als reine Wohnungskatze vermittelt. Wir erhielten im November die Nachricht, dass er auf die Autobahn gelaufen ist und von einem Auto erfasst wurde - Milo überlebte !!! Doch Milo´s Bein war nicht mehr zu retten - es musste amputiert werden. Für die Kosten wollten die Besitzer nicht aufkommen. Wir sind sehr enttäuscht, dass keine Verantwortung übernommen wird! Milo wurde von uns aufgenommen, wir haben die Kosten für die Operation und die Versorgung übernommen. Milo war unglaublich tapfer - er ist ein toller Kater. Er zog als Zweitkatze nach Freigericht. Hier lebt bereits Samson, auch ein ehemaliger Schützling, der nur noch drei Beine hat. Die zwei Jung toben nun gemeinsam durch das Haus. Weitere Infos und Bilder unter Sorgenkind - Milo.

Bella und Donna

Zusammen zogen Bella und Donna in ihr neues Zuhause nach Mühlheim.

Lilli

Lilli wurde vermittelt und leider hat es einfach nicht geklappt mit der Erstkatze. Lilli wurde durch die psychische Belastung richtig krank. Wieder bei uns angekommen geht es Lilli sehr gut und ist wieder top fit. Sie fand ein tolles in Langenselbold Zuhause. Sie zog dort erneut als Zweitkatze ein. Die Beiden Katzendamen verstanden sich direkt sehr gut und spielen zusammen. Wir freuen uns sehr. Bilder aus dem neuen Zuhause: 

Bella

Ein tolles Zuhause fand auch Bella.

Lovley

Auch Lovley lässt es sich im neuen Zuhause gut gehen.

Eddy und Emil

Mit ihren beiden Schwestern Easy und Emma wurden Eddy und Emil auf einer Mülldeponie gefunden. Die vier Halbstarken fauchten alles an: Pflegemama, Spielzeug, Leckerli. Trotz deraanfänglichen Skepsis suchten sie schnell die Nähe des Menschen. Emil und Eddy tauten immer mehr auf. Die beiden Buben zogen zu einer Katzendame ein. Im neuen Zuhause bekommen sie alle Zeit der Welt um sich fallen zu lassen.

Ella

Als Drittkatze fand Ella ein tolles Zuhause in Limeshain.

Kenia

Kenia fand als Einzelkatze in Großostheim ein prima Zuhause. Später darf sie auch Freigang genießen.

Rambo und Rita

Die Katzenkinder Rambo und Rita fanden gemeinsam ein schönes Zuhause.

Rocky und Rudi

Die Katzenkinder Rocky und Rudi fanden gemeinsam ein kuschliges Zuhause.

Esmeralda

Esmeralda fand ein Zuhause in Hanau. Alle ihre Wünsche sind in Erfüllung gegangen: Liebe Menschen, Haus mit Garten und das ganze als Einzelprinzessin .

Penny und Pünktchen

Penny und Pünktchen fanden gemeinsam ein Zuhause.

Jolli und Rani

Gemeinsam fanden Rani und Jolly ein Zuhause.

Sulivan

Sulivan fand ein tolles Zuhause.

Elvis

Der rotweisse Elvis zieht am kommenden Freitag nach Oberdorfelden zu zwei liebe Katzendamen.

Emilia und Elisa

Gemeinsam dürfen Emilia und Elisa nach Kelkeim ins neue Zuhause umziehen.

Black Velvet

In Mühlheim durfte Black Velvet als Zweitkatze ins neue Zuhause einziehen.

Dirty Harry und Madame Butterlfy

Dirty Harry und seine Schwester Madame Butterfly haben bei einer lieben Familie in Jügedheim ihr Glück gefunden.

Lucy

Lucy zog nach Biebergemünd zu einem Paar ins neue Zuhause ein.

Jule

Gemütlich macht es sich Jule in Langen. Dort fand sie ein tolles Zuhause.

Alba

Alba war eine herrenlose Katzendame, etwa 2 Jahre alt und wurde von einem verwilderten Grundstück im Main-Kinzig-Kreis gefangen. Sie war in gesegneten Umständen und hat in der Pflegestelle 7 Kinderchen bekommen. Sie hat in der Pflegestelle gelernt, den Menschen zu vertrauen und ist heute eine anhängliche und sehr verschmust Katzendame geworden. Sie genießt jede Streicheleinheit und liebt es, bei ihren Pflegemenschen im Bett zu kuscheln. Auch darf sie in der Pflegestelle im Garten auf Mäusejagd gehen und kommt auf Rufen wieder Heim. Alba mag ihre Artgenossen und sucht auch deren Nähe, ebenso ist sie mit dem Familienhund befreundet. Sie fand ihr Traumzuhause in Hanau. Bilder auf der Pflegestelle, nachdem Alba Vertrauen gefasst hat: