Blacky

Blacky und Gizmo suchen gemeinsam ein Zuhause.
Aussehen:
Schwarz

Geschlecht und Alter:
März 2020, männlich, kastriert, gechipt, zweifach geimpft (Abgabe mit Schutzvertrag)

Abgabegrund:
Fundtier




Haltungsbedürfnisse:
 Reine Wohnungshaltung
 Reine Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon
 Reine Wohnungshaltung mit einem Katzenfreigehege
 Reine Wohnungshaltung mit katzensicherem Garten
Wohnungshaltung mit späterem Freigang (ruhige Wohngegend)
 Reiner Freigänger / Gartenhaus / Kellerzugang

Standort:
65931 Frankfurt am Main

Der etwa im März 2020 geborene Blacky wurde mutterlos auf Sizilien gefunden und konnte auf einer Pflegestelle untergebracht werden. Blacky verhält sich anfangs noch zurückhaltend, fasst er Vertrauen, taut er jedoch schnell auf. Das schwarze Pantherchen zeigt sich dann anhänglich und verschmust, liebt es, mit dem Laserpointer zu spielen und bevorzugt die Couch zum Schlummern. Für Blacky und seinen Freund Gizmo, die wir nicht trennen wollen, wünschen wir uns sowohl eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern, als auch ein katzengerechtes Zuhause mit Garten in einer verkehrsberuhigten Wohngegend für späteren Freigang. Blacky und Gizmo sind kastriert, entwurmt, geimpft und gechippt und wurden negativ auf FIV und FeLV getestet. Für ein Kennenlernen können sie auf der Pflegestelle in Frankfurt besucht werden. Vermittelt werden sie nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Die Vermittlung erfolgt durch die Organisation Felina Sicily e.V.

Kontaktdaten:
Felina Sicily e.V.
Frau Sirikit Treiling 
Coburger Weg 42
65931 Frankfurt am Main

info@felina-sicily.org
0178 8257268

 

 

 



   Zur Newsletter Anmeldung