Shari

Shari und Gari suchen gemeinsam ein Zuhause.

Aussehen:
schwarz-weiß

Geschlecht und Alter:
Mai 2019, weiblich, kastriert, gechipt und tätowiert

Abgabegrund:
Fundtier

Haltungsbedürfnisse:
Wohnungshaltung mit späterem Freigang.

Standort:
60386 Frankfurt am Main


 ❗❗❗*** SOS *** NOTFALL ***❗❗❗ SHARI (2,5 Jahre jung) musste im Mai, nachdem sie sich ein ganzes Jahr lang mit einem gebrochenen Bein durchschlagen musste, das rechte Hinterbein amputiert bekommen. Das ist aber gar nicht so schlimm wie es zunächst klingt und sie kommt sehr gut damit zurecht.

Shari ist die lebhaftere der beiden Katzenmädchen und voller Lebensfreude. Sie genießt ihre neu gewonnene Flexibilität ohne das unbrauchbare und behindernde Beinchen in allen Zügen und hat nicht umsonst den Spitznamen Flitzicato. Selbst Kratzbaumstämme sind keine Challenge mehr, sondern werden flink hinauf geklettert. Die kleine 3,5 kg Dame mit großer Persönlichkeit vermisst den Freigang überhaupt nicht. Sie liebt es von einem (Katzen) Balkon aus und in Sicherheit von oben alles zu beobachten. Wenn Sie die Möglichkeit zum Freigang erhalten sollte glaube ich nicht, dass sie diesen extensiv nutzen wird. Ihr Hobby ist Fernsehen schauen und mit ihrem Menschen die Couch zu teilen. Sie ist sehr verspielt und macht sich auch maunzend bemerkbar wenn das Futter nicht schnell genug serviert wird (Spitzname Nr.2:  Motzi Mabuse 😀). Sie ist eine ganz tolle Katze, die es nach einem harten Start ins Leben mehr als verdient hat endlich in einem Zuhause anzukommen.

Die Vermittlung erfolgt durch eine Privatperson. 

Kontaktdaten:
Frau Topell (Privatperson)
Tel. 0176-24242352
Katzen.43@gmx.de





   Zur Newsletter Anmeldung